Home

8000 km | 14 Länder | 22 Tage | -15- 40°C

Ein Projekt! - Ein Abenteuer! - Rally-Team Pynobel!

 

Auf einer Tour durch die Wüste Saudi Arabiens entstand die Idee mit dem Auto von Dresden nach Afrika zu fahren. Bei Recherchen nach Reiseberichten und Möglichkeiten sind wir auf die Rally Dresden-Dakar-Banjul gestoßen und waren sofort begeistert. Damals wussten wir noch nicht, wie wir das mit unseren Jobs unter einen Hut bringen sollten, und so schlummerte unser Traum vorab weiter in unseren Hinterköpfen. Nun, 2 Jahre später kommen wir unserem Traum mit der Idee der "Low Budget Rally" von Dresden nach Gambia endlich nahe. Vom Moment der Entscheidung an gab es für uns kein Halten mehr, und nach einem Anruf bei Markus und bei Daniel wurde nur noch über den Starttermin 'verhandelt'. Mit Alex konnten wir unser Team komplettieren und mit 2 Fahrzeugen an den Start gehen ...auf nach Afrika!

Während der Rally und bei den Vorbereitungen könnt Ihr mit dabei sein! Wir werden Euch mit aktuellen Bildern und Reiseberichten auf dem Stand halten und auch die Sächsische Zeitung wird über uns berichten.

Wir benötigen natürlich auch Unterstützung! Werdet Teil unseres Teams!

Zurzeit sind wir noch auf der Suche nach Sponsoren und sind über jede Hilfe dankbar.